Das Klarahaus in Waltrop

Zufrieden alt werden – im eigenen Zuhause

Betreutes Wohnen für Senioren

Persönliches Wohlergehen und Gesundheit möglichst in den eigenen vier Wänden, ist gerade bei zunehmendem Alter von besonderer Bedeutung. Hier liegt der Mittelpunkt des Lebens. Unterstützung und Pflege im eigenen Zuhause zu erhalten, ist gerade dann wichtig, wenn sich die persönliche Lebenssituation aufgrund von Erkrankungen, Pflegebedürftigkeit, Behinderung oder ganz einfach altersbedingt verändert.

Selbstbestimmt zu Hause leben ist ein Wunsch vieler älterer Menschen. Sich zu Hause sicher fühlen und zu wissen, dass im Ernstfall unverzüglich Hilfe kommt. Als Angehöriger Gewissheit haben, dass meine Nächsten gut versorgt sind, auch wenn ich selbst nicht immer da sein kann. So lange wie möglich in den eigenen vier Wänden zu bleiben, ist gerade für die ältere Generation von unschätzbarem Wert.

In unmittelbarer Nähe zum St.-Laurentius-Stifts und dem Altenheims St. Peter, haben wir in Waltrop in bester Lage barrierefreie und altersgerecht gestaltete Wohnungen für Senioren errichtet.

Auf 3 Etagen befinden sich insgesamt 30 Wohnungen, zwei davon rollstuhlgerecht. Vier dieser Wohnungen sind frei finanziert und ohne Auflagen (Wohnberechtigungsschein) zu vermieten. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 51 und 75 m². Im Erdgeschoss ist eine Tagespflege für Senioren eingerichtet und im Basement die Geriatrische Tagesklinik des St.-Laurentius-Stifts.

In der Wohnanlage wird persönliche Betreuung und Beratung groß geschrieben. Pädagogische und pflegerische Kräfte stehen Ihnen dafür auf Wunsch mit Rat und Tat zur Seite. Informationen rund um die Pflege und zu weiteren kostenpflichtigen Service- und Betreuungsleistungen, Beantragungen von Pflegegeld oder finanziellen Unterstützungen durch andere Kostenträger gehören u.a. zu den Leistungen, die wir gern für Sie erbringen.

Die Nutzung des zentraler im Erdgeschoss gelegenen Gemeinschaftsraumes an ermöglicht Kontakte der Mieter untereinander. Hier finden gemeinsame Veranstaltungen statt. Auf Wunsch können unsere Mieter den Raum auch für private Feiern nutzen.

Das Betreuungsteam organisiert gern kostenpflichtige Wahlleistungen wie hauswirtschaftliche Versorgung (Wohnungsreinigung, Mahlzeitenservice), Fahrdienst, Begleitung bei Arzt- und Behördenbesuchen und Hilfen bei Krankenhauseinweisungen.

Downloads

Anmeldungen

Anmeldungen für die Wohnungen nimmt die Caritas Waltrop / Oer-Erkenschwick entgegen.

Ihre Ansprechpartnerin ist

Cäcilia Peters
Dorfmüllerstraße 8
45731
Waltrop
02309 / 9570-80